Urlaub in den Marken

Genießen Sie Ursprünglichkeit in den Marken

Service Hotline 8-22 Uhr täglich

Österreich: 0720-880345
aus dem Ausland: 0049-341-33986933

  • fileadmin/images/laender/italien/italien-marken-stadt-wald.jpg
  • fileadmin/images/laender/italien/marken/italien-marken-ferienhaus-holiday-home.jpg
  • fileadmin/images/laender/italien/marken/italien-marken-ferienhaus-familienurlaub-holiday-home.jpg
  • fileadmin/images/laender/italien/marken/italien-marken-ferienhaus-landschaft-holiday-home.jpg

FerienHäuser & FerienWohnungen für Ihren Marken-Urlaub

Zwischen Emilia Romagna und den Abruzzen liegen die Marken oder Le Marche. Die Region reicht von den Bergen des mittelitalienischen Apennin über fruchtbares, weitläufiges Hügelland bis zur Adria.

    • Urlaub in den Marken
      X

      Unberührte Landschaft ...
      Die Marken warten mit einer unberührten landschaftlichen Schönheit auf. Das imposante gebirgige Hinterland bietet einzigartige Tropfsteinhöhlen, wie die Höhlen von Frasassi, und Schluchten, wie die Furlo-Schlucht. Die Hochebene Piano Grande erstrahlt im Frühjahr als bunter Wildblumenteppich. An der Küste bildet der mächtige Monte Conero, ein 570 Meter hoher Kalksteinfelsen, einen beeindruckenden Kontrast zu den langen flachen Sandstränden.

      Die Renaissancestadt Urbino ...
      Die im Norden der Region auf einem Hügel thronende Stadt bietet Kultur in höchster Qualität. Hier erstrahlt die Architektur noch wie im 15. Jahrhundert. Malerische Gassen und Straßen führen von einem beeindruckenden Bauwerk zum nächsten. Eines der berühmtesten Denkmäler ist der Palazzo Ducale mit seinen zwei Zwillingstürmen. Er beinhaltet auch eine der bedeutendsten Kunstsammlungen der Renaissance weltweit. Dazu zählen auch Werke von Raphael, der in Urbino geboren wurde.

    • Bademöglichkeiten
      X

      Die flachen und kilometerlangen Sandstrände sind besonders geeignet für Familien mit Kindern. An den Hauptstränden erleben Sie, meist gegen eine Gebühr, das echte italienische Strandleben. Entlang der Küste gibt es viele große und kleine Badorte. Besonders malerisch sind die Orte rund um den Monte Conero, wie etwa Sirolo. Hier gibt es wunderschöne Badebuchten, welche teilweise nur mit dem Boot erreichbar sind.

    • Sport/Freizeit
      X

      An den Stränden bestehen zahlreiche Wassersportmöglichkeiten: Windsurfen, Wasserski, Segeln - mit Sportschulen in den wichtigsten Orten - und Tauchen, besonders bei Ancona, Vallugola, Portonovo, Sirolo, Numana und Pedaso.

    • Ausflugsempfehlung
      X
      • Basilika des Heiligen Hauses in Loreto: eine der bedeutendsten Marien-Walfahrtsorte in Italien
      • Die Grotten von Frasassi
      • Jesi mit mittelalterlichem Stadtkern
      • Fonte Magna in Osimo: Bauwerk aus der Römerzeit


    • Kulturelle Angebote
      X
      • Museo Diocesano Albani in Urbino: reiche Sammlung religiöser Kunst mit antiken Gemälden, Werken der Golschmiedekunst, Porzellan, Miniaturhandschriften und mehr
      • Galleria Nazionale delle Marche in Urbino: die im Herzogenpalast ansässige Galerie beherbergt vor allem bedeutende Kunstwerke der Renaissance
      • Teatro Classico: Klassikerinszenierungen in den zwei römischen Amphitheatern Falerone & Urbisaglia von Juli bis August


    Highlights im DezemberTipp

    Keine Angebote vorhanden
    {{result.Category}}
    2 {{result.Category}} 
    deal

    {{result.Headline}}

    ,{{result.Person}}K{{result.LocationInfo}}

    {{result.Price}} €

    {{result.PriceInfo}}{{formatArrivalDate(result.Arrival, result.Departure)}}-{{result.Departure}}
    Zur Buchungn
    FallBack: Bevorzugen Sie Ihre Sprache?FallBack: OKFallBack: Hinweis ausblenden